We were somewhere around Barstow on the edge of the desert when the drugs began to take hold…

the gONZo-way of buchmesse…

Unser Messestand, als alles, inklusive uns, noch in Ordnung war

3 Verlag auf 4qm: vive!verlag – gONZoverlag – Richard K. Breuer (leider nicht vollständig beschriftet)

Besuch von bookoobook (Friederike)

Daniel Habenicht (Inhaber vive!verlag), Daniela Kögler (Autorin vive!verlag) und Eva (klar erkennbar gONZo)

Miriam Spies, Richard K. Breuer und Eva Szulkowski

Wie viel Aufmerksamkeit man für so ein bisschen Geklapper bekommt. Meist gestellte Frage: „Mamaaaahaaa – was ist das denn?!?“ Statt auf die Schreibmaschine sollte man eben diese Frage lieber auf die beim Geräusch produzieren entstandenen Texte richten. Wir haben sie als Dokument der totalen Finsternis aufbewahrt.

Das gONZo-Personal: Eva Szulkowski (mit Pampelmuse), Dominik Schäfer & Stefan Gaffory

Nah an der Grenze zum totalen Wahnsinn (nur: auf welcher Seite?)

Andrea & Miriam

Stefan Gaffory beim Lesen in irgendeinem komisch grünen Forum

Daniela Kögler (vive!verlag) beim Lesen in der Frauen- und Genderbibliothek

Zwei neue Fans des Verlages – grüß Euch, Jungs!

mit rosa gONZo-Taschen – das müssen wahre Fans sein!

Daniela Kögler (vive!verlag) & Stefan Gaffory (gONZo)

Um dem Wahnsinn doch noch von der Schippe zu springen haben wir vor Halle 2 einen Schneemann errichtet, der die bösen Geister aus der Halle fern halten sollte (aber entweder kamen sie durch die andere Tür oder er hat sich überlisten lassen, der alte Zausel).

Eva & Pixie

Lesung von Andrea Mohr (aus „Pixie“) im gONZo-Stand (19. März)

Lesung von Stefan Gaffory (aus „Kreisklassenhölle“) im gONZo-Stand (19. März)

Lesung von IKO (aus „Och nö“, vive!verlag) im gONZo-&-Co.-Stand

Bookrelease: Marock’n’Roll – gelesen von Hadayatullah Hübsch im gONZo-Stand (20. März)

Publikum der Marock’n’Roll-Lesung

Lesung von Stefan Gaffory (aus „Kreisklassenhölle“) im gONZo-Stand (20. März)

Lesung irgendwelcher sehr pfälzisch sprechender Ritter („unnd wia stüazden den hügel hinunder“) am gONZo-Stand (20. März)

Lesung von IKO (auch „Och nö“, vive!verlag) am gONZo-Stand (20. März)

Lesung von Richard K. Breuer am – natürlich auch seinem Stand (ich beschränke mich nicht aus tatsachenverdrehenden Beweggründen auf den gONZo-Stand. Der vive!verlag-gONZoverlag-Richard-K.-Breuer-Gemeinschaftsstand wäre einfach zu lang.)

nochmal IKO

Der Wahnsinn schlägt zurück: Schreibmaschine über Anlage versus Mangakinder

Und noch ein nettes Abschlussfoto fürs Album, wie war die Messe so?

Höchste Zeit zu gehen!

Advertisements