Freitag, 08. Oktober 2010
7°, Kunsthalle Mainz, Am Zollhafen 3–5
21:00 h
Eintritt 12,- €, ermäßigt 8,- € (Dauer: etwa zwei Stunden)

gONZoverlag goes Persia!
Das Literaturcafé und der gONZoverlag präsentieren einen persischen Abend der besonderen Art:

„Beyne dodonya – Zwischen Welten“

…mit dem Musiker Shahram Moghaddam, sowie dem Autor, Schauspieler und Geschichtenerzähler Farhang Kassraei und anderen…

Ein Abend zwischen den Welten: Persien und Deutschland, Teheran und Mainz, zwischen Musik und Poesie, zwischen Märchen und Melodie…

Das gut zweistündige Programm ist eine Mischung aus Märchen, Erzählungen und Poesie auf der einen Seite und Chansons mit persischen Einschlägen auf der anderen Seite. Beide Seiten gehen meist fließend ineinander über.

Die Musik nimmt die Zuhörer mit auf eine Reise zwischen hier und dort.

Die Komposition und Improvisation vereint persische Wurzeln mit Elementen aus Folklore und Moderne zu einer einzigartigen Form des Chanson!

(Foto: Rüdiger Laske)

Advertisements