Düster – Düsterer – Der Katzenkönig

 
Daniel Prohart aka Le Pro hatte uns mit Utan und Artik bislang eher Fröhliches beschert. Dies änderte sich schlagartig, als sich letzten Freitag erstmals ein Exemplar seines neuen Comics in unser Haus schlich.
Der Katzenkönig kommt dunkel daher und erzählt die ungute Geschichte eines Buben, der unschuldig schuldig dem Katzenkönig begegnet, der ihn sein Leben kurz nicht mehr loslassen wird.

Die komplett in schwarzweiß gehaltene Geschichte wurde von Stefan Gaffory erdacht und von Le Pro in schmerzhaften Bildern umgesetzt. Schnurren Fehlanzeige.

Der Katzenkönig geht zurück auf einen berühmten und bizarren Präzedenzfall in der deutschen Kriminalgeschichte bei welchem festgestellt wurde, dass hinter jedem Täter auch ein Täter stehen kann – hier nachzulesen. Der wahre Ursprung geht aber noch weiter zurück. In schottischen Fabeln zum Beispiel taucht die Figur des Katzenkönigs teilweise auf und die alten Ägypter wussten sicherlich noch einiges mehr….

Leicht schmerzhaft ist zwar auch der Preis: Bei 26 Seiten im Softcover,
€ 16,95 – allerdings gilt auch hier die Formel: Kleiner Verlag + niedrige Auflage + cooles Cover = hoher Preis. Bei uns erhältlich.

Advertisements